Trocknen von Keramiken

Nach Aufbreitung der keramischen Rohstoffe werden diese häufig mit Wasser gemischt und zu einem Grünling geformt. Nach der Formgebung erhält der Grünling meist eine separate Wärmebehandlung, um das Wasser definiert aus dem Produkt zu entfernen.

Trocknen von Grünlingen

Viele Grünlinge (z. B. Schaumkeramiken) erfordern einen sehr definierten und schonenden Trocknungsprozess, damit die Struktur und Form des Bauteil erhalten bleibt. Hierfür sind produktspezifische Trockenprozesse unter Konvektion mit geregelter Luftfeuchte und Wärmestrahlung bis zur Mikrowelle notwendig.

Trockenöfen für Ihren Prozess:

Die Trockenöfen der Fa. IBT.Thermoprozesstechnik ermöglichen das prozesssichere Trocknen Ihrer Grünlinge vom Labor- bis großindustriellen Einsatz.