Entbindern von technischen Keramiken

Zur Formgebung (Spritzguss, heißisostatisches Pressen, additive Fertigung) des sogenannten Grünlings oder Grünkörper sind organische Additive notwendig. Diese Additive werden bei dem Entbindern aus dem Grünling thermisch oder katalytisch beseitigt. Es entsteht der Braunling

Prozessführung entscheidend

Der Entbinderungsprozess für keramische Werkstoffe findet üblicherweise in sauerstoffhaltigen Atmosphären statt und führt zu einer vollständigen Beseitigung der organischen Komponenten. Die korrekte Prozessführung ist entscheidend, um Risse, Poren der Deformationen zu vermeiden. Definierte Prozessgase verhindern ungewünschte bzw. begünstigen gewünschte chemische Reaktionen während des Entbinderprozesses.

Entbinderofen von IBT für Ihren Prozess

Die Entbinderöfen der Fa. IBT.Thermoprozesstechnik decken diese Entbinderprozesse mit einer hohen Flexibilität ab. Gern prüfen wir, ob Sie mit unseren Entbinderöfen auch den Sinterprozess durchführen können.

 

Entbinderofen von IBT für Ihren Prozess