Lacktrocknung: Firma Andreas Quellmalz GmbH, Limbach-Oberfrohna

UV-Lack Erwärmung/Konditionierung

  • Aufgabe: Produkt-Oberfläche Erwärmen auf ca. 65 °C, Temperatur 3 Minuten halten
  • Einsatz STIR®-Strahler im Bereich Vortrocknung, Nennleistung 2,2 kW Spannung 230 V
  • Schnelle Erwärmung mit anschließender Halte-Zone für die erreichte Temperatur
  • Zeiteinsparung durch forcierte Trocknung
  • Da lösemittelhaltiger UV-Lack eingesetzt wird, erfolgt eine Zwangsluft-Führung
  • Strahler werden mit Sicherheitsluft umspült

Zurück